Ranking

Klinsmann bezeichnet Merkel als «Kopf des Wandels»

Angela Merkel (links) und Jürgen Klinsmann (Archivbilder)

Angela Merkel (links) und Jürgen Klinsmann (Archivbilder)

Angela Merkel gehört für das New Yorker Magazin «Time» zu den 100 einflussreichsten Menschen der Welt - und bekommt die Laudatio von Jürgen Klinsmann. Der deutsche Ex-Fussball-Nationaltrainer feiert die Bundeskanzlerin in «Time» als Kopf des Wandels in Deutschland.

"Ihre Art von Führung - fest, massvoll und kooperativ - hat geholfen, dass Deutschland wieder einen respektvollen Platz hat, im Fussballstadion ebenso wie in der Weltarena", schrieb der heutige US-Nationaltrainer Klinsmann in der Ehrung.

"Time" veröffentlicht die Liste der nach Ansicht der Redaktion 100 einflussreichsten Menschen der Welt seit 1999. Merkel ist schon zum sechsten Mal dabei, im vergangenen Jahr stand sie jedoch nicht auf der Liste.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1