Ob der Knirps bereits Fussball spielt, geht daraus nicht hervor. Aber er kann Englisch! Oder ist zumindest ein Talent im Auswendiglernen. 

In dem Video ist zu sehen, wie Klein Mateo vor dem Fernseher herum stapft. Auf dem Bildschirm ist ein Englisch-Lernvideo für Kleinkinder zu sehen. Und siehe da: Wenn die lustigen Figuren im Fernseher fragen «Can you clap your hands?», dann klatscht Mateo in die Hände. 

Der argentinische Fussballstar hat das Video seines Sohnes auf Instagram veröffentlicht. Unglaublich, aber wahr: Innerhalb nur eines Tages ist es rund 7,8 Millionen Mal aufgerufen worden.

Messi hat noch einen zweiten Sohn mit Freundin Antonella Roccuzzo, den vierjährigen Thiago.

Terminando el año en la pile . feliz 2017 para todos !!!!

Ein von Leo Messi (@leomessi) gepostetes Foto am

Lionel Messi mit seiner Freundin und den Söhnen Thiago und Mateo.

(smo)