Die Grammy-Preisträgerin kniet dabei auf dem Boden und kann nicht aufhören zu lachen, als ihr Produzent den falschen Ton immer wieder vorspielt. "Was zur Hölle war das", fragte sie ironisch bei Twitter.

Die 34-Jährige war 2002 durch die US-Castingshow "American Idol" bekanntgeworden und landete Hits wie "Because Of You" und "Since U Been Gone". Für den Soundtrack zum aktuellen Kinofilm "The Shack" steuerte Clarkson zusammen mit Aloe Blacc den Song "Love Goes On" bei.

http://dpaq.de/VxE12