Stars und Sternchen

Keira Knightley: Eine schicke Biker-Braut

keira knightley

keira knightley

Très chic! Die Schauspielerin Keira Knightley zeigt sich einmal anders. Die Muse von Karl Lagerfeld macht Werbung für das Modehaus Chanel - im hautengen Biker-Kostüm.

Mon Dieu, sehen so in Paris Rockerinnen aus? Nicht ganz. Die bildhübsche Schauspielerin Keira Knightley (25) dreht derzeit für «Chanel» einen Werbespot. Schon für ein Parfum des Hauses unter der Leitung von Karl Lagerfeld stand sie vor der Kamera. Das Luxuslabel will sich ein jüngeres, hipperes Image verpassen. Aber: Die ätherische Muse von Karl Lagerfeld ist nicht gerade die typische Besetzung für eine Biker-Braut.

Keira Knightley für Chanel auf einer Ducati

Keira Knightely, die heisse Chanel-Braut

Aber sie war wahrscheinlich die Einzige, die in den hautengen beige­farbenen Leder-Catsuit in der Mini-Grösse Size Zero passte. Sie hätte gar nicht gewusst, worauf sie sich im Spot einlasse, sagt sie in einem Interview. Der Spot soll ende Monat veröffentlicht werden.

Der leicht weltabgewandte Gesichtsausdruck passt durchaus zur bildschönen britischen Aktrice. Die25-Jährige verriet der Zeitschrift «Elle», sie hätte zeitweilen gar nicht mehr gewusst, wer sie eigentlich sei. Im Rummel, der 2003 mit dem grossen Erfolg von «Fluch der Karibik» losging, sei sie als damals 18-Jährige zeitweilig «völlig verloren» gegangen. «Ich war wie eine Kunstfigur und wusste überhaupt nicht mehr, wer ich wirklich bin. Ich musste erst verstehen, was für einen seltsamen Beruf ich mir da ausgesucht habe», erinnerte sich die Britin.

Doch mittlerweile hat sich jedoch die Britin auf diese Situation eingestellt: «Es ist einfach so: Als Schauspielerin bist du wie ein Schatten, auf den andere Menschen ihre Fantasien projizieren können.» (SDA/cls)

Meistgesehen

Artboard 1