Getrennte Wege

Kate Hudson: Scaramucci wie im Film «How to Lose a Guy in 10 Days»

Das retuschierte Filmplakat zu "How to Lose a Guy in 10 Days" (2003), das die Schauspielerin Kate Hudson twitterte. Auf dem Original war sie zusammen mit Matthew McConaughey abgebildet. (Twitter)

Das retuschierte Filmplakat zu "How to Lose a Guy in 10 Days" (2003), das die Schauspielerin Kate Hudson twitterte. Auf dem Original war sie zusammen mit Matthew McConaughey abgebildet. (Twitter)

Zehn Tage nur war Anthony Scaramucci Donald Trumps Kommunikationschef. Das erinnert die Schauspielerin Kate Hudson an den Film «How to Lose a Guy in 10 Days» (2003). Sie twitterte ein retuschiertes Filmplakat mit Trump und Scaramucci statt ihr und Matthew McConaughey.

Dazu schrieb sie: "Die Kino-Charts sind da! Die Nr.1 Komödie in Amerika!"

Im Film "How to Lose a Guy in 10 Days" spielt Kate Hudson eine Journalistin, die darüber schreiben soll, wie man als Frau innert zehn Tagen einen Liebhaber loswird. Dummerweise hat dieser - gespielt von Matthew McConaughey - gewettet, er würde es fertigbringen, jede beliebige Frau in zehn Tagen zu erobern. Deshalb setzt er den gemeinen Trennungsbemühungen der Frau heftigen Widerstand entgegen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1