Stellvertretung

Kastelruther Spatzen zum Tour-Start ohne Sänger Norbert Rier

Die volkstümliche Schlagerband Kastelruther Spatzen ist in den nächsten Wochen mit einem anderen Sänger unterwegs. Frontmann Norbert Rier (Mitte) muss sich von einer Herzoperation erholen. (Archivbild)

Die volkstümliche Schlagerband Kastelruther Spatzen ist in den nächsten Wochen mit einem anderen Sänger unterwegs. Frontmann Norbert Rier (Mitte) muss sich von einer Herzoperation erholen. (Archivbild)

Die Kastelruther Spatzen müssen derzeit ohne Frontmann Norbert Rier auskommen. Der 57-jährige Südtiroler ist nach einer Herzoperation noch nicht wieder fit und muss demnach vorerst auf Bühnenauftritte verzichten.

"Wir halten auch in schwierigen Zeiten wie eine Familie zusammen, und haben deshalb in Absprache mit Norbert und den jeweiligen Veranstaltern entschieden, dass wir die Konzerte mit seinem Sohn Alexander als Sänger spielen werden", hiess es auf der Website der "Spatzen".

Morgen Mittwoch startet in Dresden die Deutschland-Tour. Schon im Januar sei Rier aber wieder dabei, hiess es beim Konzertveranstalter. Dann spiele er gemeinsam mit seinen Bandkollegen die mehrmonatige Tour.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1