Misstrauen

Justin Bieber: Mama und Papa Gomez vertrauen ihm nicht

Dass die Popstars Justin Bieber und Selena Gomez nach Jahren wieder turtelnd gesehen werden, freut alle Fans, nicht aber die Eltern der Sängerin. (Archivbild)

Dass die Popstars Justin Bieber und Selena Gomez nach Jahren wieder turtelnd gesehen werden, freut alle Fans, nicht aber die Eltern der Sängerin. (Archivbild)

Fans von Justin Bieber und Selena Gomez jubeln über das angebliche Liebescomeback des On-Off-Traumpaars. Die Eltern der US-amerikanischen Sängerin sind jedoch alles andere als begeistert. Wie diverse Medien berichteten, wollen sie Bieber nicht so recht trauen.

Nach all dem Herzschmerz, den der 23-jährige Kanadier seiner zwei Jahre älteren Freundin in der Vergangenheit zugefügt hatte, müssen sie ihr Vertrauen erst einmal wieder aufbauen. Ausserdem fürchten sie laut "bunte.de", dass das Liebes-Comeback ihrer Tochter, die sich erst im Sommer einer Nierentransplantation hatte unterziehen müssen, zu sehr zusetzt.

Wie Insider dem US-Portal "E!News" verrieten, hat Gomez ihren neuen alten Freund an Thanksgiving vorsichtshalber noch nicht zu ihren Eltern nach Texas mitgenommen. Wofür Bieber Verständnis zeigte. "Er weiss, dass es ein langer Prozess werden wird, bis sie ihn wieder akzeptieren", so die Person aus dem Umfeld.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1