Sommer

Jetzt wirds heiss! «Ich freue mich natürlich auf die hübschen Frauen»

Der 25-jährige Daki ist ehrlich: Er freut sich auf die leichtbekleideten hübschen Frauen. Und aufs Velofahren.

Der 25-jährige Daki ist ehrlich: Er freut sich auf die leichtbekleideten hübschen Frauen. Und aufs Velofahren.

Würste auf den Grill hauen oder Bier stemmen mit Freunden nach der Arbeit – und das am liebsten bei 30 Grad.Der Sommertraum wird diese Woche wahr! In einer Video-Umfrage verraten die sonnenhungrigen Schweizer, worauf sie sich am meisten freuen.

Am Mittwoch soll es laut Meteo Schweiz bis zu 29 Grad heiss werden, am Donnerstag klettert das Thermometer gar auf 31 Grad. Der Sommer ist endlich da. Auf was freuen sich die Schweizer am meisten?

«Auf die hübschen Frauen natürlich», verrät der 25-jährige Daki. Doch die Ladys scheinen alle zu verreisen: Chici (21) fliegt im Sommer in noch heissere Gebiete, die 20-jährige Jeanette dagegen fährt mit Freunden in den Norden – «dann werden wir drei Tage lang durchfeiern». Wo, verrät sie in der Video-Umfrage (oben). 

Baditaugliche Aussichten: Die Wetterprognosen fürs Mittelland vom Dienstag, 2. Juni.

Baditaugliche Aussichten: Die Wetterprognosen fürs Mittelland vom Dienstag, 2. Juni.

Ein richtig heisser Sommertag macht gluschtig auf Glacé. Die gibt es in allen möglichen Geschmacksrichtungen: Wasabi, Käse, Lakritze oder Rose. «Aber Fischglacé oder Fleischglacé – das muss nicht sein», findet Eis-Experte Heinz Entzeroth:

Das sind die Glacetrends des Sommers 2015.

Das sind die Glacetrends des Sommers 2015.

Meistgesehen

Artboard 1