Oben ohne
«Jetzt abschminken? Gohts no?!» So reagieren Promis auf den Trend – eine hats dann aber doch getan

Die Aargauerin Bettina Zumstein hat über 200 Frauen gebeten, sich ohne Schminke zu zeigen. Wir haben an der Premiere von "Das Zelt" Prominente gefragt, ob sie es diesen Frauen nachtun würden. Keine einfache Frage, wie die Reaktionen zeigten.

Drucken
Teilen

Roter Lippenstift, Mascara und Rouge: Die einen tragen ständig zu dick auf, die anderen lassen es ganz. Es ist eine dünne Linie,ein feiner Lidstrich, auf dem Frauen balancieren. Für ein neues Buch von Bettina Zumstein posierten über 200 Frauen ganz ohne.

Wir haben die Probe aufs Exempel gemacht und Prominente bei der Premiere von "Das Zelt" gefragt, ob sie sich vor der Kamera abschminken würden – die nötigen Utensilien haben wir mitgebracht.

"Gohts no?! Auf gar keinen Fall", war nur eine Reaktion der Frauen.

"Ich bin doch gar nicht geschminkt!", scherzte Bloggerin Kafi Freitag gegenüber TeleZüri. Sängerin Linda Fäh: "Ich laufe privat oft ungeschminkt rum. Doch jetzt habe ich mich gerade geschminkt, mich abzuschminken würde mich nerven." So hatte eine nach der anderen eine Ausrede.

Schliesslich machts eine Frau doch noch: Kabarettistin Sonja Füchslin von "Die Exfreundinnen".

Aktuelle Nachrichten