Single-Dasein

Jennifer Aniston ist mit sich im Reinen

Jennifer Aniston ist glücklich (Archiv)

Jennifer Aniston ist glücklich (Archiv)

Hollywood-Schauspielerin Jennifer Aniston (40) hat kein Problem mit dem Single-Dasein. Mit der Schublade «einsames Mädchen» könne sie umgehen.

"Ich werde nicht den rosa Elefanten ignorieren, der mitten im Raum steht. Es ist okay, mir geht es gut", sagte sie dem US-Magazin "Elle".

Nach der Scheidung von Brad Pitt (45) 2005 war sie unter anderem an der Seite von Schauspiel-Kollegen Vince Vaughn, Model Paul Sculfor und Musiker John Mayer gesehen worden, aber keine der Beziehungen hielt lange. "Wenn ich das Sinnbild dafür bin: 'So sieht es aus, wenn ein einsames Mädchen ihr Leben weiter lebt', dann ist das halt so", sagte Aniston.

Sie könne sich über sich selbst lustig machen. "Und ich werde immer wieder damit anfangen, solange der Rest der Welt das auch tut", so die Schauspielerin.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1