Talkmaster

Jay Leno moderiert seine letzte «Tonight Show»

Jay Lenos Abschiedswoche (Archiv)

Jay Lenos Abschiedswoche (Archiv)

Talkmaster Jay Leno (59) hat für seine Abschiedswoche bei der «Tonight Show» hochkarätige Stars an Land ziehen können. An der letzten Show wird sich Hollywoodstar Mel Gibson (53) dem gewieften Moderator stellen.

Ausser Gibson hat Leno weitere Stars verpflichten können, darunter Billy Crystal (61), Prince (51), Sarah McLachlan (41) und Arnold Schwarzenegger(61). 1993 hatte Leno den Stab von dem legendären Moderator Johnny Carson (1925 - 2005) übernommen. Er gibt ihn nun an seinen Nachfolger Conan O'Brien (46) weiter, bleibt aber selbst dem Sender NBC auf einem besseren Sendeplatz treu. Leno wird künftig um 22 Uhr eine neue Show moderieren.

Jay Leno's letzter Gast in der "Tonight Show" Mel Gibson machte unlängst Schlagzeilen, nachdem Ehefrau Robyn Mitte April nach 28 Jahren Ehe die Scheidung einreichte. Wenig später liess sich der Regisseur und Schauspieler mit einer neuen Freundin, der russischen Sängerin Oksana Grigorieva (39), in der Öffentlichkeit blicken.

Meistgesehen

Artboard 1