Laut dem Boulevardblatt "The Sun" ist die britische R&B-Sängerin inzwischen aus dem gemeinsamen Zuhause ausgezogen. Ausserdem sollen sich ihre Anwälte um die Scheidung kümmern.

Bei dem Paar kam es bereits vor zwei Jahren erstmals zum Bruch, weil Byfield die Musikerin offenbar betrogen hatte. Diesmal soll allerdings keine andere Frau im Spiel gewesen sein. Ein Sprecher sagte: "Jamelia und Darren bestätigen mit Bedauern, dass sie sich getrennt haben und die Scheidung anstreben. Eine andere Person ist nicht beteiligt. Am wichtigsten sind ihnen die beiden Kinder." Wegen der gemeinsamen Tochter Tiani (4) rauften sich Jamelia und Darren nach ihrer Beziehungspause 2007 wieder zusammen und liessen sich im vergangenen Jahr trauen.

Jamelia, die ihren grössten Erfolg mit dem Hit "Superstar" (2003) feierte, hat aus einer früheren Beziehung auch noch die achtjährige Tochter Teja.