Wie Peres' Büro am Donnerstag mitteilte, waren die Schülerinnen und Schüler per Videokonferenz zur bisher weltweit grössten Online-Klasse zugeschaltet. "Ich bin stolz auf die Schüler, die diesen Rekord aufgestellt haben. Es ist ein Privileg, ihr Lehrer zu sein", sagte Peres.

Der Vize-Präsident der Guinness-Organisation, Marco Frigatti, war bei der Veranstaltung anwesend und bestätigte die Bestmarke für das Guinness-Buch der Rekorde.