Hilfe

Hollywood-Schauspieler Ed Burns ruft zu Rückenmarkspende auf

Ruft zu Rückenmarkspende auf: Burns

Ruft zu Rückenmarkspende auf: Burns

Hollywood-Schauspieler Ed Burns (41) setzt sich für ein leukämiekrankes Kind in New York ein. Der kleine Kai, der in den gleichen Kindergarten geht wie Burns Sohn Finn (3), braucht einen Rückenmarkspender.

Burns fordert in einem Interview mit dem US-Magazin "People" alle Kinofans dazu auf, sich am Wochenende als möglicher Spender testen zu lassen.

Die Montessori-Schule in Manhattan liegt in derselben Gegend wie das Tribeca Film Festival. "Kommt doch einfach und lasst euch testen. Vielleicht passt ihr nicht für Kai, aber dann könnt ihr jemand anderem helfen", sagte der Schauspieler.

Burns ist mit dem früheren Supermodel Christy Turlington (40) verheiratet. Das Paar hat auch eine Tochter Grace (5). "Wenn man kleine Kinder hat, dann ist die Vorstellung, dass sie über Nacht eine Krankheit bekommen könnten, einfach schrecklich. Wenn man so etwas hört, dann ist man sich wieder bewusst, wie viel Glück man hat."

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1