Yves Rossi
Hier fliegt der Jetman neben einem Jäger

Yves Rossi, besser bekannt als der Jetman, machte seinem Namen wieder einmal mehr alle Ehre: Neben einem britischen Abfangjäger flog er nun über die Schweizer Alpen.

Merken
Drucken
Teilen

Seine Ideen sind unerschöpflich. Mit einem speziellen Anzug und Düsen am Rücken flog Yves Rossi im letzten Jahr über den Grand Canyon. Im Mai 2011 umflog er in Rio de Janeiro die Christus-Erlöser-Statue - «Cristo Redentor» - auf dem 710 Meter hohen Corcovado-Berg. Und Anfang Sommer gleitete der 52-jährige Neuenburger für rund 10 Minuten neben einem Passagierflugzeug.

Jetzt hat er sich eine neue Herausforderung gestellt: Neben einem britischen Abfangjäger über die Alpen zu fliegen. (ldu)