Wie das Onlineportal der "Schweizer Illustrierten" am Montag berichtete, bereite sich Kate nun wieder auf öffentliche Termine vor. Das hatte ein Sprecher des Königshauses im Gespräch mit dailymail.co.uk bestätigt. Erste Termine im Oktober und November seien bereits geplant.

Kate musste Mitte September repräsentative Termine in Malta absagen wegen der anhaltenden Übelkeit. Prinz William übernahm daraufhin die Termine seiner Frau.