Königin Máxima war nicht bei dem Besuch zugegen, sie ist zurzeit in ihrer Heimat Argentinien. In Den Haag warteten Hunderte Schaulustige vor dem Mauritshuis, wo die Herzogin eine Ausstellung mit Werken aus der Sammlung des britischen Königshauses besuchte.