Hilfsbereit

Herzogin Kate amtet als Hochzeitsplanerin für ihre Assistentin

Kate und ihre Assistentin Rebecca stehen sich sehr nahe - kein Wunder also, setzt sich die Herzogin dafür ein, dass die Hochzeit ihrer Untergebenen unvergesslich wird. (Archivbild)

Kate und ihre Assistentin Rebecca stehen sich sehr nahe - kein Wunder also, setzt sich die Herzogin dafür ein, dass die Hochzeit ihrer Untergebenen unvergesslich wird. (Archivbild)

Herzogin Kate ist angeblich eine ausgezeichnete Heiratsplanerin: Die langjährige Assistentin der 35-Jährigen, Rebecca Deacon, heiratet noch diesen Monat und erhält bei den Vorbereitungen Unterstützung von ihrer Chefin.

Kate habe es etwa möglich gemacht, dass ihre Assistentin und deren Verlobter in der Chapel Royal des St. James Palastes heiraten dürfen - das sei nur Paaren erlaubt, die der britischen Königsfamilie nahe stehen, schrieb am Dienstag die "Daily Mail". Kate und William seien natürlich unter den 120 Gästen des Dinners mit Ball. Die Zeitung weiss zudem, dass sich Kate und ihre Assistentin sehr nahe stehen.

Für das royale Paar ist es in diesem Frühling nicht die einzige Hochzeit: Im Mai tritt Catherines Schwester Pippa Middleton mit ihrem Verlobten James Matthews vor den Traualtar.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1