Womanizer

Herzensbrecher Jude Law bereut einige «Frauengeschichten»

Jude Law schaut seinem Sohn gerne beim Fussball zu

Seine Leidenschaft schafft Leiden: Jude Law.

Jude Law schaut seinem Sohn gerne beim Fussball zu

Schauspieler Jude Law hat in seinem Leben offenbar schon viele Frauenherzen gebrochen. Dem Magazin «In» sagte der 39 Jahre alte Brite laut Vorabmeldung vom Mittwoch, er habe Menschen weh getan und leide daran auch selbst.

Law erläuterte: "Ich liebe Romanzen, ich liebe die grossen Leidenschaften. Ich werde zu sehr von meinem Herzen gesteuert. Und Spass mag ich auch." Dennoch sei er mit sich im Reinen: "Ich bereue gar nichts. Zugegeben, im Innersten schon. Ich habe bloss gelernt, solches Bedauern auszuschalten."

Doch er sehne sich nach einer lang funktionierenden Beziehung. Dass es so etwas gebe, sehe er an seinen Eltern. Law hatte sich vergangenes Jahr von seiner Schauspielkollegin Sienna Miller getrennt.

Meistgesehen

Artboard 1