Sich Wissen anzueignen, mache sie glücklich und helfe ihr dabei, motiviert zu bleiben, sagte Watson, die an der Eliteuniversität Brown im US-Bundesstaat Rhode Island im Hauptfach Geschichte studiert.

"Zu versuchen, die Welt um dich herum zu verstehen", mache das Leben aus, sagte Watson weiter. Es helfe ihr dabei, den Bezug zur Realität zu bewahren. Die Balance zwischen ihrem Leben als Studentin und ihrem Leben als Schauspielerin zu halten, sei "nicht einfach", räumte der frühere Kinderstar ein.