Maler und Bildhauer
Hans Erni feiert heute seinen 106. Geburtstag

Der Luzerner Maler, Zeichner und Bildhauer Hans Erni wird heute Samstag 106 Jahre alt. Noch immer voller Tatendrang sitzt er täglich im Atelier und zeichnet.

Drucken
Teilen
Der international bekannte Schweizer Künstler Hans Erni ist mit 106 Jahren verstorben.
19 Bilder
Hans Erni in seinem Atelier.
Hans Erni
Noch immer sitzt Hans Erni täglich in seinem Atelier und zeichnet.
Hans Erni im Skulpturengarten beim Hans Erni Museum vor zwei Jahren (Archiv)
Hans Erni 1969 in Meggen
Kurator Rudy Chiappini posiert neben dem Werk «Saubere Energie» (1999), in der Hans-Erni-Ausstellung in der Casa Rusca in Locarno
Das Werk «Tiger mit Holzsammlerin» (1973)
«5 Pferde» aus dem Jahr 1968
Das Werk «Poema Nucleare»

Der international bekannte Schweizer Künstler Hans Erni ist mit 106 Jahren verstorben.

Keystone

Hans Erni, geboren am 21. Februar 1909 in Luzern, gestaltete in seinem Leben als Künstler zahlreiche Lithografien, über 300 Plakate und mehrere Wandbilder, unter anderem für das Schweizerische Rote Kreuz oder die UNO. Er hat ein eigenes Museum auf dem Gelände des Verkehrshauses.

Seinen künstlerischen Durchbruch schaffte Erni 1939 mit dem Auftrag, für die Landesausstellung ein monumentales, 100 Meter langes Wandbild der Schweiz zu erschaffen.

Als 37-Jähriger liess sich der Luzerner zum Privatpiloten ausbilden. So sind auch verschiedene von ihm geschaffene Kunstwerke der Fliegerei gewidmet.

Im vergangenen Jahr – im Rahmen des Pilatus-Jubiläumsjahrs – konnte Erni das Farbschema für das neue PC-12- Demoflugzeug kreieren. Der in Königsblau gehaltene PC-12 wurde mit von Hans Erni gezeichneten, weissen Pferden sowie dem Pegasus und Friedenstauben versehen.

Noch immer sitze Hans Erni täglich in seinem Atelier und zeichne.

Aktuelle Nachrichten