Hakan Yakin

«Hakan Yakin zu 99,99 Prozent der Vater»

Hakan Yakin (32), zurzeit im Fussball-Exil in Doha/Qatar, ist der Vater der beiden unehelichen Zwillingen Aaron und Derjan Jon. Das Bezirksgericht Rheinfelden bestätigte, dass der Vaterschaftstest positiv ausfiel.

In einem Communiqué, das Yakins Management am Mittwoch dem «Blick» zustellte, heisst es: «In Sachen Vaterschaftsklage gegen Hakan Yakin erreichte uns heute Mittwoch, 15. April 2009 das Schreiben des Bezirksgerichts Rheinfelden. Darin wird festgehalten, dass er zu 99.99 Prozent der Vater der Kinder ist.

Wie Ihnen sicher bekannt ist, steht Hakan Yakin in Doha bei Al Gharafa unter Vertrag. Ein Wechsel in die Schweiz ist zurzeit kein Thema. Hakan Yakin wird die nötigen Schritte veranlassen und dieser Situation auch aus der Ferne mit der nötigen Aufmerksamkeit begegnen. Er und seine Familie werden diese private Angelegenheit nicht weiter kommentieren und diesbezüglich auch keine Fragen beantworten.»

Meistgesehen

Artboard 1