Live dabei

Gyllenhaal erlebt bei Recherche Schiesserei zwischen Banden

Jake Gyllenhaal befand sich unversehens in einer brenzligen Situation

Jake Gyllenhaal befand sich unversehens in einer brenzligen Situation

Jake Gyllenhaal und Michael Pena sind Augenzeugen einer Schiesserei zwischen Banden in Los Angeles geworden. Die beiden Schauspieler waren am späten Mittwochabend mit einer Polizeipatrouille unterwegs, um für ihre Rollen im Film «End of Watch» zu recherchieren.

Eine Polizistin sagte, die beiden Schauspieler hätten dabei gesehen, wie ein Bandenmitglied auf einen Rivalen schoss. Der Mann wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, zwei Verdächtige konnten vom Tatort fliehen, Festnahmen gab es keine.

"End of Watch" soll 2012 erscheinen und von Freundschaft und Zusammenarbeit zweier Polizisten handeln.

Meistgesehen

Artboard 1