Beliebtheitsskala

Gwyneth Paltrow ist meistgehasster Hollywood-Promi

Gwyneth Paltrow geht den Leuten mit ihrem gesunden Kochbuch auf die Nerven (Archiv)

Gwyneth Paltrow geht den Leuten mit ihrem gesunden Kochbuch auf die Nerven (Archiv)

Gwyneth Paltrow hat Kristen Stewart geschlagen - in der jährlichen Umfrage des «Star Magazine» über die 20 meistgehassten Prominenten. Es wird vermutet, Paltrow verärgere die «Star"-Leserinnen vor allem durch ihre plakativ gesunde Lebensweise.

"Twilight"-Star Stewart dagegen wurde aus moralischen Gründen abgestraft, wie mehrere US-Websites mutmassen: Die Leserschaft nahm ihr übel, dass sie eine Affäre mit dem verheirateten Regisseur Rupert Sanders hatte.

Die weiteren Plätze auf der Nervensägen-Rangliste belegten Latina-Star Jennifer Lopez, Katy Perrys ungetreuer Ex John Mayer sowie "Grey's Anatomy"-Schätzchen Katherine Heigl.

Auch Madonna, Justin Bieber und Anne Hathaway schafften es in die Top Ten der "Most Hated Celebs". Dauer-Delinquentin Lindsay Lohan dagegen belegte überraschend nur den 16. Platz.

Meistgesehen

Artboard 1