"Ich will alles mit Würde tun, nicht unbeherrscht gegenüber den Kids sein, weil ich Stress habe. Da muss man aufpassen. Gwen ist ja auch sehr beschäftigt."

"Meine Familie ist mir am Wichtigsten. Und ich liebe meinen Job", betonte der Brite in einem Interview mit der Nachrichtenagentur APA. Von Bush erscheint am Freitag das neue Album "Man On The Run". Der Titelsong handelt "genau davon, dass man so viele Dinge zeitgleich erledigen muss und kaum Zeit hat, sich auf eine Sache zu konzentrieren", erzählte der bald 49-Jährige.

"Ich will jeden Tag ein paar Stunden im Studio arbeiten, aber auch genug Zeit mit Gwen und den Kids verbringen." Eine Tournee sei im Vergleich zum Alltag fast Erholung: "Weil ich da nur zwei Stunden am Tag wirklich gut sein muss."