Bekenntnis

Gotthard-Frontmann Nic Mäder präsentiert seine neue Liebe

Stimmt ein Liebeslied an: Gotthard-Sänger Nic Maeder (Archiv)

Stimmt ein Liebeslied an: Gotthard-Sänger Nic Maeder (Archiv)

Der Halbaustralier ist voll und ganz verliebt: Gotthard-Sänger Nic Mäder hat sich eine Stylistin aus dem Hause SRF geangelt. Mit der Zürcherin Isabelle Barrier geniesst der Rocker ein paar Ferientage, bevor er mit seiner Band durch Japan tourt.

"Nach einem intensiven und wunderbaren Jahr freute ich mich, mit meiner Freundin Isabelle eine Woche Auszeit am Meer zu nehmen und die Batterien aufzuladen", sagt Mäder im "Blick". Somit macht der 41-Jährige seine Liebe zur elf Jahre jüngeren Blondine erstmals publik.

Gefunkt hat es zwischen den beiden bei der Verleihung der Swiss Awards, wo sich Gotthard als Stargäste die Ehre gaben. An der Afterparty erblickte Mäder die SF-Stylistin - die beiden waren sich von Anfang an sympathisch, tauschten Handynummern aus. Der Rest ist Geschichte, eine Liebesgeschichte.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1