Die Kurve bekommen

Gitarrist Slash freut sich über das Altern

Gitarrist Slash mit dem Sänger Ozzy Osbourne (Key)

Gitarrist Slash mit dem Sänger Ozzy Osbourne (Key)

Der einstige Guns N' Roses-Gitarrist Slash wird nächstes Jahr 50 - und freut sich darüber. Mit dem Alter werde «alles ein bisschen besser und leichter», sagte Slash.

Das Gitarrenspiel sei für ihn heute "ein viel berauschenderer Trip - und auch der Sex ist besser", sagte Slash dem Magazin "Playboy". In seiner Jugend hätten die Leute Wetten darauf abgeschlossen, dass er nicht einmal seinen 30. Geburtstag erleben werde. "Ich bin wirklich froh, dass ich die Kurve bekommen habe", sagte der Musiker.

Alkohol- und Drogenexzesse gehörten für ihn der Vergangenheit an, sagte Slash dem Magazin. Vor 13 Jahren habe er einen Herzschrittmacher bekommen - das sei sein "Weckruf" gewesen. Heute lebe er gesünder, habe Familie und geniesse es, auf Tour zu sein, weil er dann "endlich mal in Ruhe ausschlafen" könne.

Meistgesehen

Artboard 1