Grosser Auftritt

Gisele Bündchen tritt beim Karneval in Rio auf

Gisele Bündchen: Samba-Wagen in Rio statt Laufsteg in Paris

Gisele Bündchen: Samba-Wagen in Rio statt Laufsteg in Paris

Das brasilianische Supermodel Gisele Bündchen wird in diesem Jahr erstmals bei den Karnevalsparaden in Rio de Janeiro auftreten. Das kündigte die 30-Jährige zweieinhalb Wochen vor der Mega-Party unter dem Zuckerhut auf ihrer offiziellen Webseite an.

Bündchen wird auf einem Wagen der Sambaschule Vila Isabel zu sehen sein. Vorher müsse sie noch "Samba-Unterricht nehmen", scherzte sie.

Bündchen verriet, dass sie schon immer grosse Lust darauf gehabt habe, beim Karneval in Rio aufzutreten. "Ich glaube, das wird ein ganz neues Gefühl. Es wird der grösste Laufsteg sein, auf dem ich jemals defiliert bin." Und auch ihr Lampenfieber werde noch grösser sein als sonst.

Die grossen Karnevalsparaden im berühmten Sambódromo von Rio finden am 6. und 7. März statt. Dabei kämpfen zwölf Sambaschulen um den Meistertitel.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1