Star-Alltag

Gisele Bündchen liest, Tom Brady schaut Sport

Viel Liebe: Bündchen und Brady mit Sohn Benjamin (Archiv)

Viel Liebe: Bündchen und Brady mit Sohn Benjamin (Archiv)

Supermodel Gisele Bündchen und ihr Ehemann, American-Football-Spieler Tom Brady, entspannen auf unterschiedliche Weise. Während die 33-jährige Brasilianerin nach Feierabend gerne ein Buch liest, fläzt sich der Sportler am Liebsten vor den Fernseher.

Wenn sie selber vor dem Fernseher sitze, dann nur um ihrem Ehemann dabei zuzuschauen, wie er sich beim Football-Gucken ereifere, verriet das Model dem Promi-Portal people.com.

Bündchen und der US-Amerikaner Brady haben zwei gemeinsame Kinder; Sohn Benjamin ist vier, Tochter Vivian ein Jahr alt. Der Sportler hat zudem einen sechsjährigen Sohn aus einer früheren Beziehung.

Die drei Kinder erzieht das Paar gemäss Angaben Bündchens mit viel körperlicher Nähe. "Ich finde es wichtig, dass auch die Buben wissen, dass Küsse und Umarmungen in der Familie okay sind und sie deswegen nicht weniger männlich sind", sagte die 33-Jährige.

Meistgesehen

Artboard 1