Dok-Film über Blocher
Gerhard Blocher: «Wir sind Christoph einfach nicht gewachsen»

Als am Dienstag am Filmfestival in Locarno der Dokumentarfilm L'Expérience Blocher über SVP-Urgestein Christoph Blocher über den Bildschirm flimmerte, war auch dessen Bruder Gerhard Blocher, seine Frau und SVP-Präsident Toni Brunner im Publikum.

Drucken
Teilen

«Ich bin tief beeindruckt von diesem Mann, der den Film gedreht hat», so Gerhard Blocher. «Wie er es fertig bringt, seine Hilflosigkeit gegenüber Christoph Blocher darzustellen. Das ist nämlich sein Geheimnis: Wir sind ihm einfach nicht gewachsen.»

Toni Brunner kann zwar mit den eingeblendeten Kommentaren nicht viel anfangen. Ihm hat der Film aber gefallen. «Es ist ein grosser Film, mit sehr starken Bildern», so der SVP-Präsident.

Aktuelle Nachrichten