Familienglück

Geheimnis gelüftet: Zwei Mädchen für Christa Rigozzi

Christa Rigozzi. (Archivbild)

Christa Rigozzi. (Archivbild)

Dass Christa Rigozzi Zwillinge erwartet, war bereits bekannt. Nun hat ihr Ehemann verraten, dass es zwei Mädchen sind, welche die beiden erwarten.

«Ich werde Papa von zwei Mädchen. Ich bin überglücklich»: Das hat Giovanni Marchese (38) am Montag gegenüber «Glanz & Gloria» verraten. Damit hat er das Geheimnis gelüftet. Bisher war nur bekannt, dass Christa Rigozzi (33), die beliebte Moderatorin und «Miss Schweiz 2006», und er Zwillinge erwarten. 

Marchese postete zudem auf Facebook ein Foto von sich mit  zwei rosa Bäckchen. Diese hatte das Paar nach der letzten Ultraschalluntersuchung Ende September vom Spital erhalten, wie SRF berichtet. 

Wenn alles gut geht, kommen die zwei Mädchen im Januar 2017 zur Welt. Rigozzi und Marchese sind seit ihrer Jugend zusammen und seit 2010 verheiratet. 

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1