Einen Umzug in die USA, wo die Serie ein Quotenhit mit mehr als elf Millionen Zuschauern ist, erwäge sie derzeit aber nicht, sagte die 32-jährige Schauspielerin der Illustrierten "Bunte" laut einem Vorabbericht am Dienstag.

Mit einem Wechsel über den Atlantik "würde man ein Stück von dem aufgeben, was man hier erreicht hat", erklärte sie: "Und das schätze ich sehr." Bei Kekillis Rolle in "Game of Thrones" handelt es sich um eine ausländische Kurtisane, die im fiktiven Kontinent Westeros zur Geliebten eines kleinwüchsigen Adeligen wird.

Das ist die Story von Game of Thrones

Das ist die Story von Game of Thrones