Liebe

Fussballstar Xherdan Shaqiri war noch nie verliebt

Xherdan Shaqiri reitet auf der Erfolgswelle (Archiv)

Xherdan Shaqiri reitet auf der Erfolgswelle (Archiv)

Er ist einer der grössten Talente im Schweizer Fussball: Der 18-jährige FCB-Spieler Xherdan Shaqiri. Nicht nur auf dem Platz weiss der Schweizer mit kosovarischer Herkunft genau was er will, auch in Sachen Frauen hat er klare Vorstellungen.

"Zuerst muss sie meine Familie respektieren. Sie soll nicht nur an sich selber denken. Und klar, sie sollte auch schön sein", beschreibt Shaqiri seine Traumfrau im "Sonntag". Ob blond oder braun ist dem kleinen Wirbelwind egal, er müsse sie einfach lieben und gerne Zeit mit ihr verbringen.

So eine Frau ist ihm bisher noch nicht begegnet. Er hat im Moment keine Freundin und auch so richtig verliebt war er noch nie. "Aber das heisst nicht, dass ich nicht auch schon meine Erfahrungen gemacht habe...", fügt Shaqiri schmunzelnd an.

Abgeneigt ist er der grossen Liebe aber nicht. "Ich hoffe, ich treffe die richtige Frau, und dann möchte ich mit ihr eine schöne Familie gründen." Und falls es einen Sohn gibt, "werde er vielleicht genau so wie sein Vater", fügt Shaqiri an.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1