"Dass ich mich auf die Exkursion freue, kann ich nicht sagen. So eine Reise ist die totale Entbehrung", gestand die 49-jährige Powerfrau gegenüber "Glanz & Gloria". Ausserdem kostet sie die Expedition, die voraussichtlich bis zum 22. September dauert, ihre ganzen Ersparnisse, 60'000 bis 100'000 Franken schätzt sie.

Gut tun wird ihr erst das Erreichen des Ziels und die Rückkehr. In der Willensforschung heisse das "Belohnungsaufschub". Lohnen tut sich der Stress auch wegen dem Zuwachs an Erfahrung: Das gibt Stoff für Vorträge und ein Buch. Und dann füllt sich auch wieder die Kasse.