Sie sei bis heute beeindruckt von der Macht, die die 17 Jahre ältere Musikerin verkörpere, so Smith gegenüber der Zeitschrift "Bigitte Woman". In ihrem neuen Roman "Swing Time", der am 17. August auf deutsch erscheint, erzählt die Britin von zwei Frauen, deren Beziehung zwischen Freundschaft und Abhängigkeit schwankt.