Dies berichtet die "Daily Mail" laut "Entertainmentwise.com". Die 32-Jährige mit der riesigen Oberweite habe bis fünf Uhr morgens getrunken und getanzt, heisst es. Einer der Reitersmänner soll es ihr dabei besonders angetan haben und ihr Begleiter übers Wochenende gewesen sein.

Die geschäftstüchtige Katie Price war nach Klosters gekommen, um ihre Reitermode im Rahmen eines Schneepolo-Turniers vorzustellen.