In Chicago sind mehrere Friedensnobelpreisträger zu einem dreitägigen Jahrestreffen zusammengekommen, unter ihnen der frühere US-Präsident Jimmy Carter, der letzte Sowjetchef Michail Gorbatschow, der südafrikanische Ex-Präsident Willem de Klerk und der ehemalige polnische Staatschef Lech Walesa.

Penn setzt sich für den Wiederaufbau Haitis nach dem verheerenden Erdbeben im Januar 2010 ein und ist Sonderbotschafter des Landes.