Geburtshilfe

Frauen gebären zu Müslüms Song «La Bambele»

Müslüm wundert sich darüber, wozu seine Musik alles gut ist, zum Beispiel Gebären (Archiv)

Müslüm wundert sich darüber, wozu seine Musik alles gut ist, zum Beispiel Gebären (Archiv)

Es gibt Frauen, die wollen beim Gebären Müslüms Song «La Bambele» hören. Das «Schnufe, schnufe, du muesch schnufe, einmal ine dann wieder use/ Las la bambele, bambele/ Chum las la bambele» hilft den Frauen offenbar, während der Eröffnungswehen richtig zu atmen.

Das Video zum Lebensgefühl: Müslüm mit «La Bambele».

Geburtsvorbereitung: Müslüm mit «La Bambele».

Er sei überrascht gewesen, wie viele Reaktionen er auf dieses Lied bekommen habe, vertraute die Kunstfigur, hinter welcher der Berner Semih Yavsaner steckt, der Schweizer Illustrierten Event an. Das mit den Gebärenden habe ihm der leitende Arzt der Geburtsabteilung eines grossen Spitals geschrieben.

Müslüm heizt dem Publikum mit «La Bambele» ein und steht im Interview Red und Antwort – kreativ wie immer.

Im Februar in Aarau: Müslüm heizt dem Publikum mit «La Bambele» ein und steht im Interview Red und Antwort – kreativ wie immer.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1