Das Paar habe in den vergangenen Jahren viele Rückschläge hinnehmen müssen. In der sensiblen Anfangszeit der Schwangerschaft habe man daher noch nichts gesagt. Niinisto hat bereits zwei Söhne von seiner ersten Frau, die 1995 bei einem Autounfall starb. Er tritt bei den Wahlen im kommenden Jahr für eine zweite Amtsperiode an.