Neue Liebe

Fifa-Boss Blatter ist frisch verliebt – sie ist 28 Jahre jünger als der 77-Jährige

Nicht mehr Single: FIFA-Boss Sepp Blatter (Archiv)

Nicht mehr Single: FIFA-Boss Sepp Blatter (Archiv)

Sechs Jahre lang war Sepp Blatter single. Nun hat der 77-Jährige wieder eine Frau an seiner Seite. Seine Neue heisst Linda Barras und ist 28 Jahre jünger als der Fifa-Boss.

Beim Ballon d'Or im Zürcher Kongresshaus kam es am Montagabend zum ersten gemeinsamen öffentlichen Auftritt des Paares. Im kleinen Schwarzen begleitete Linda Barras ihren neuen Partner zur Gala, an welcher die Fifa die besten Fussballer des vergangenen Jahres auszeichnete. Während der Show sass sie zwischen Blatter und der brasilianischen Fussball-Legende Pelé.

Knapp sechs Jahre nach der Trennung von seiner polnischen Freundin ist Blatter auf der Suche nach einer neuen Liebe offenbar in seiner Walliser Heimat fündig geworden. Gemäss «Blick» lebte die 49-jährige Barras zuletzt lange in Crans-Montana. Sie hat armenische Wurzeln und heiratete einen Walliser Immobilienhändler.

Blatter selber war bisher drei Mal verheiratet. Seine letzte Ehe mit Delfintrainerin Graziella Bianca, die er 2002 heiratete, hielt nur etwas mehr als ein Jahr. (sst)

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1