Eheglück

Fiennes und Diéguez temporär im «Zombie-Zustand»

Schauspieler Joseph Fiennes und das Berner Model Maria Dorlores Diéguez (Archiv)

Schauspieler Joseph Fiennes und das Berner Model Maria Dorlores Diéguez (Archiv)

Seit über einem Jahr geniessen das Berner Model Maria Dolores Diéguez (29) und Schauspieler Joseph Fiennes (40) ihr Familienglück mit Töchterchen Eva Lucia (1). «Eine Ehefrau und ein Kind zu haben, ist das Schönste in meinem Leben», schwärmt der Brite.

Letztes Jahr seien sie mit Eva Lucia, die sie mit dem Kosenamen Minnie Fay rufen, für ein paar Tage in die Schweiz gekommen, erzählt der "Shakespeare in Love"-Mime im Interview mit der "Schweizer Illustrierten" weiter. "Wir kommen immer sehr gerne in die Schweiz. Das Land hat einen festen Platz in unserem Herzen."

Schlaflose Nächte

Natürlich kommt es auch bei prominenten Jungeltern vor, dass sie nicht genügend Schlaf bekommen: "Wir befinden uns immer leicht in einem Zombie-Zustand", so Fiennes. "Aber wenn mich meine Minnie Fay so herzig anlächelt und mir einen dicken, nassen Kuss aufdrückt, macht das alles wieder wett." Er fühle sich dann wie im Paradies.

Ihre Tochter werde wohl sogar dreisprachig aufwachsen, erzählt der jüngste Bruder von Hollywood-Star Ralph Fiennes (48). "Maria hat ja, da sie in der Schweiz aufgewachsen ist, viele Sprachen im Köcher." Deshalb hoffe er, dass seine Tochter bezüglich Sprachtalent ihrer Mutter und nicht ihm nachschlage.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1