Der Australier hatte den knappen Leder-"Sackhalter" 2005 im Boxer-Film "Cinderella Man" getragen, wie E!News berichtet.

Russell und Spencer leben seit fünf Jahren getrennt, die Scheidung scheint nun bevorzustehen. Um das zu feiern, organisierte Crowe für den 7. April - zugleich sein Geburts- und Hochzeitstag - bei Sotheby's Australia eine Versteigerung, um sich von 200 weiteren Altlasten zu befreien. Das Ereignis wurde live auf Facebook übertragen.

Das Suspensorium, das sich als eines der begehrtesten Stücke erwies, sei ursprünglich als Gag in die Auktion aufgenommen worden, sagte Crowe. Anders die Rüstung, die Crowe in "Gladiator" trug: Sie erbrachte 125'000 Dollar, mehr als 100'000 über Schätzwert.