Mitten in London

Familienausflug: Mini-Royals erkunden paradiesischen Garten

«Geht raus und spielt!» – Mini-Royals erkunden paradiesischen Garten

Familienausflug zur Gartenausstellung: Herzogin Kate und Prinz William zeigten sich am Wochenende mit ihren Kindern an der frischen Luft.

In einem Video und auf mehreren Fotos sind Kate und Prinz William mit ihren Kindern beim Spielen in einer als Wald angelegten Parklandschaft der Gartenschau Chelsea Flower Show in London zu sehen, die am Dienstag ihre Pforten öffnet.

Mitten in London ist im Rahmen der britischen Gartenmesse ein kleiner Abenteuerdschungel entstanden, in dem sich die königlichen Sprösslinge austobten: Sie planschten in Bächen, sammelten Schneckenhäuser oder turnten auf Spielgeräten herum und schienen den Ausflug sichtlich zu geniessen.

Von Charles bis Harrys Sohn Archie – die Royals und ihr Nachwuchs in Bildern:

Kate war an der Konzeption des Gartens beteiligt, der mit Baumhaus, Wasserfall und Seilschaukel Familien mit Kindern zum Verweilen einladen soll. Die Enkelgeneration von Queen Elizabeth II. hat sich seit einigen Jahren das Thema mentale Gesundheit auf die Fahnen geschrieben.

Draussen zu spielen habe einen positiven Einfluss auf die physische und mentale Gesundheit von Kindern, so die Herzogin in einem Interview. «Ich hoffe sehr, dass dieser Garten, den wir hier kreiert haben, Familien, Kinder und andere Gemeinschaften dazu animiert, gemeinsam Zeit im Freien zu verbringen.» (CHM/SDA)

Meistgesehen

Artboard 1