Auf Instagram veröffentlichte die Britin am späten Montagabend eine Zeichnung, die eine schwangere Frau zeigt, und die Nachricht "Gott segne Mutter Natur #mamaspice". Das Statement könnte auch gleich Gerüchte vorwegnehmen wollen, sie habe mit ihren 44 Jahren nachgeholfen, schwanger zu werden. Wie "Gala.de" weiss, ist der Satz zudem eine Songzeile eines alten Spice-Girls-Hits.

Halliwell heiratete im Frühling 2015 öffentlichkeitswirksam den Chef des Formel-1-Teams Red Bull Racing, Christian Horner. Auch der Brite ist bereits Vater einer Tochter. Der Vater von Halliwells Tochter Bluebell Madonna ist der britische Drehbuchautor Sacha Gervasi.

Halliwell und ihre beiden früheren Bandkolleginnen Emma Bunton und Mel B sprachen zuletzt immer wieder von einem Comeback der ersten richtigen Girl Group. Keine Lust auf ein Spice-Girls-Comeback haben Victoria Beckham sowie "Sporty Spice" Mel C.