Dem "Blick" verriet Meier, dass er und seine Frau in Andalusien ein "traumhaft schönes Leben" führen würden. Die schulpflichtigen Kinder von Meiers Frau Andrea sind ebenfalls mit nach Spanien ausgewandert. Meiers erwachsene Kinder aus erster Ehe blieben in der Schweiz.

Wie Meier weiter erzählte, verlaufe die Schwangerschaft absolut komplikationsfrei. Der Geburtstermin sei Ende August, Meiers Frau Andrea möchte das Kind zu Hause zur Welt bringen - mit einem männlichen Geburtshelfer namens Javier.

Meier war zwischen 2000 und 2007 mit Schiedsrichter-Kollegin Nicole Petignant liiert. Heute ist er als Schiedsrichter-Experte für das ZDF tätig.