Castingshow

Ex-MusicStar Salome Clausen hat jetzt einen eigenen Salon

Ein Bild aus dem Jahr 2005, als sie MusicStar wurde: Salome Clausen (Archiv)

Ein Bild aus dem Jahr 2005, als sie MusicStar wurde: Salome Clausen (Archiv)

Im Leben von Ex-MusicStar Salome Clausen läuft es rund. Die 25-jährige Walliserin hat sich selbständig gemacht und führt in Glis ihren eigenen Coiffeursalon. «Er ist jeden Tag ausgebucht», schwärmt sie.

Dieser Erfolg scheint Clausen glücklicher zu machen als ihr MusicStar-Titel, der mit viel medialer Aufmerksamkeit und öffentlichem Druck verbunden war. "Endlich kann ich machen, was ich will", sagt sie im "Blick" - und fügt an: "Mein Leben ist wie im Traum. Ich bin von allen Fesseln befreit."

Sie sei ein Mensch der gerne alleine sei und keine Menschen brauche, die sie unterhielten. "Für mich ist die Zeit zu wertvoll, als dass ich sie mit oberflächlichen Bekanntschaften vollstopfen möchte", sagt Clausen. Deshalb sei sie auch aus Überzeugung Single.

Ein Comeback als Sängerin schliesst die Friseuse heute aus. "Mit diesem Kapitel habe ich definitiv abgeschlossen in meinem Leben", sagt sie bestimmt. Ein Bühnencomeback wird sie im Herbst aber dennoch geben - als Schauspielerin in einem Dorftheaterstück.

Der Gesangswettbewerb des Schweizer Fernsehens hat in drei Ausgaben kaum grosse Stars hervorgebracht. Einzige Ausnahme ist Baschi. Er hat seit 2003 bereits mehrere erfolgreiche CDs aufgelegt und dies obschon er im Wettbewerb schon früh ausschied. Ebenfalls noch im Geschäft ist Fabienne Louves. (sda/rsn)

Meistgesehen

Artboard 1