Zarte Bande

Ex-Bachelor Vujo Gavric ist seit über einem Jahr in festen Händen

Vujo Gavric 2013 als TV-Bachelor. Damals klappte es nicht mit der Liebe, mit Melanie Winiger etwas später auch nicht und auch Liia im Frühling 2016 war nicht die Wahre. Dann vor gut einem Jahr hat es offenbar eingeschlagen, wie der Ex-Partytiger jetzt öffentlich macht. (3+)

Vujo Gavric 2013 als TV-Bachelor. Damals klappte es nicht mit der Liebe, mit Melanie Winiger etwas später auch nicht und auch Liia im Frühling 2016 war nicht die Wahre. Dann vor gut einem Jahr hat es offenbar eingeschlagen, wie der Ex-Partytiger jetzt öffentlich macht. (3+)

Der Ex-Bachelor, Partytiger und Barbesitzer Vujo Gavric bereitet Gerüchten ein Ende: Ja, er ist in festen Händen, seit einem Jahr und einem Monat. Die holde Gefährtin ist Jus-Studentin und mit 24 sieben Jahre jünger als er - das sei aber kein Thema.

Am Anfang sei die junge Frau gar nicht so begeistert gewesen von ihm, gestand Gavric im Video-Interview mit "20 minuten". Vor allem die Schlagzeilen, "wo ich blöd ta han", hätten es ihr nicht gerade angetan. Aber zum Glück habe sie Humor. "Meine Sprüche sind ja einfach legendär - das findet auch sie".

Sie als Person der Öffentlichkeit präsentieren mag Gavric aber nicht. Das gebe doch nur Gerede, wenn er dann einmal mit einer andern Frau plaudere. "Zürich ist eine Gossip-Stadt". Dabei schwört er absolute Treue: "Das gehört in eine gesunde Beziehung. Wenn ich nicht treu wäre, wäre sie nicht die richtige Frau. Beziehungsweise ich nicht der richtige Typ für sie. Wenn ich eine Beziehung eingehe, dann zu 100 Prozent."

Das Gerücht, er sei im Sommer Vater geworden, wollte Gavric weder abstreiten noch bestätigen. Aber er sei ein "Kiddies-Fan". Sollte er dereinst "finanziell super dastehen und sich ein grosses Haus leisten können, dürfen es gern zehn sein!"

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1