Der aus Australien stammende Schauspieler ("X-Men") wollte von der Freundin und Begleiterin Camenzinds wissen, ob er ihre Frisur fotografieren dürfe. Als Grund gab er an, dass seine Frau Deborra Lee sich genau so einen Schnitt wünsche, wie die Baslerin nach ihrer Rückkehr aus der Metropole im "Blick" ausplaudert.

"Wir waren wie versteigert und vergassen, ihn ebenfalls um ein Foto zu bitten. Aber die schöne Erinnerung bleibt so oder so", erzählt die 29-Jährige weiter, und ergänzt, der Hollywoodstar habe sich bei ihr und ihrer Kollegin, einer Hairstylistin, als "Jack" vorgestellt: "Als ob ich ihn nicht erkennen würde!"