Am Vortag war bekannt geworden, dass sich der 68-Jährige nach 47 gemeinsamen Jahren von seiner Ehefrau Thea getrennt und bereits eine neue Frau an seiner Seite hat. Anmerken liess er sich davon bei der Sendung, die bereits Anfang des Monats in Augsburg aufgezeichnet worden war, allerdings nichts.

In Augsburg schliesse sich der Kreis, sagte Gottschalk zu Beginn. Denn in Augsburg habe Frank Elstner ihm einst "Wetten, dass..?" übertragen. Ein Sofa gab es zwar auch bei "Gottschalk liest?" - dort nahmen die Literaten Ferdinand von Schirach, Sarah Kuttner und Vea Kaiser sowie der Fotograf Daniel Biskup Platz.