Damit es soweit kommt, vertraut der 31-Jährige auf seinen "professionellen Lebensstil". Als Profihockeyspieler beim SC Bern achte er das ganze Jahr darauf, er habe sich also nicht speziell auf die Olympischen Spiele vorbereitet. Beten im letzten Moment vor dem Wettkampf? Davon hält der Sportler herzlich wenig: "Nein, ich bin sehr unreligiös", sagte er dem "Landboten".

Eric Blum ist zwar nach eigenen Angaben "nicht so der Selfie-Typ", doch beim amerikanischen Snowboarder Shaun White würde er eine Ausnahme machen. Überhaupt ist Snowboarden in der Halfpipe seine liebste Disziplin in Pyeongchang. Er sei früher selber Snowboard gefahren, habe inzwischen aber keine Zeit mehr dafür, so Blum.

Hockeyspieler Eric Blum: «Kanada ist ein happiger Gegner»

Hockeyspieler Eric Blum: «Kanada ist ein happiger Gegner»

Am Donnerstag spielen die Schweizer Eishockeyspieler an den olympischen Spielen in Pyeongchang gegen Kanada. Kein einfacher erster Gegner, aber Verteidiger Eric Blum ist zuversichtlich: "Wir glauben an uns". Als halber Japaner fühlt er sich auch in Südkorea fast wie zuhause.